Türöffnung

Am 20.03. wurden wir gegen 11.55 Uhr zu einer Türöffnung alarmiert. Gemeinsam mit dem RK und der Polizei Wiesmath konnte der Einsatz nach rund 1 Stunde erfolgreich beendet werden.

Mitglieder- und Wahlversammlung

Aufgrund der vorherrschenden Corona-Bestimmungen führten wir am 30.01. eine verkürzte Mitgliederversammlung mit Wahl durch.

HBI Harald Steiner hielt in seinem letzten Bericht des Kommandanten eine sehr emotionale Rede und bedankte sich bei ALLEN Unterstützern und Weggefährten.

Nach dem Bericht des Kommandanten folgte VM Patrick Katzgraber mit seinem Kassabericht und wurde danach von der versammelten Mannschaft einstimmig entlastet.

Danach übernahm den Wahlvorsitz Bgm. DI Martin Puchegger. Die Wahlvorschläge lauteten für den Kommandant auf Helmut Rath und für den Kommandant-Stellvertreter Daniel Steiner.
Zum Kommandant wurde Helmut Rath mit 48 Stimmen (von 51) und als Stellvertreter Daniel Steiner mit 49 Stimmen (von 51) gewählt und danach angelobt. Zum Verwalter wurde wieder BSB Markus Thurner ernannt. Als stellvertretender Leiter wird weiterhin VM Patrick Katzgraber fungieren.

Als erste Amtshandlung wurde der ehemalige Kommandant HBI Harald Steiner zum Ehrenkommandant ernannt. OBI Helmut Rath bedankte sich beim scheidenden Kommandanten für 21 Jahre als Kommandant und über 30 Jahre Tätigkeit im Kommando. Der neu gewählte Kommandant OBI Helmut Rath bedankte sich für die Wertschätzung und das Vertrauen, welches ihm entgegengebracht wurde, weiters bedankte er sich für die gute Kameradschaft, welche in der Feuerwehr besteht und hofft auch das diese weiterhin bestehen bleibt.

HBM Walter Katzgraber wurde nach 30 Jahren als Zugskommandant zum EHBM ernannt.

HLM Karl Seidl wurde zum BM, OLM Thomas Katzgraber wurde zum HLM, HFM Michael Hahn, FM Patrick Rath, FM Martin Kühteubl und FM Nina Kabelik wurden zum LM, HFM Kathrin Freytag, FM Nicolas Ernst,  FM Lena Rath, FM Dominik Kühteubl, FM Stefan Dutter zum SB befördert.