23 Fahrzeugbergungen an einem Tag

Durch den verspäteten Wintereinbruch gab es am 19.04. zahlreiche Fahrzeugbergungen für die FF Hochwolkersdorf zu bewältigen.

Hauptsächlich betroffen waren dabei Fahrzeuge auf der LH148 (Kuhwald). Unterhalb des Fernblicks bis hin zum ehemaligen „Kuhwald-Wirtshaus“ blieben zahlreiche Fahrzeuge auf der mit schneematsch bedeckten Fahrbahn hängen.
Von 16:00 bis 24:00 waren alle Fahrzeuge der FF Hochwolkersdorf im Einsatz um die Flut an Einsätzen zu bewältigen.

Eingesetzte Fahrzeuge:

TLF A LFA-B