Landeslager in Neuhofen an der Ybbs

Heuer fand das Landeslager der Feuerwehrjugend in Neuhofen an der Ybbs von 06 – 09 Juli 2017 statt. Am 06.07.2017 um 04:30 ging es nach Neuhofen an der Ybbs. Um 09:30 war das Zelt fertig aufgebaut und fertig eingeräumt. Nach einem guten Mittagessen machten wir uns auf dem Weg zum Einzelbewerb. Unsere 4 Teilnehmer hatten hervorragende Zeiten absolviert. Weiter geht es um 20:30 zur Lagereröffnung, wo 5580 Lagerteilnehmer begrüßt worden sind.

2. Tag am Lager: Nach dem Frühstück hatten wir Lagerwache, wobei wir bei der SNOW Invasion – Lagerzeitung der NÖ Feuerwehrjugend helfen durften um die Lagerzeitung binden und klammerten. Danach ab zum Mittagessen und anschließend gleich zum Gruppenbewerb in Bronze. Der Gruppenbewerb wurde erfolgreich absolviert. Bei dieser Hitze ging es gleich weiter ins Freibad. Nach einer Dusche, weiter Abendessen und jetzt noch ein gemütlicher Abend im Zelt.

3. Tag am Lager: Heute ist Besuchertag: Nach dem Frühstück, Körperpflege und Vorbereitung für den Gruppenbewerb in Silber. Um 12:10 waren wir gereiht, auch dieser wurde erfolgreich absolviert. Danach wieder weiter ins Freibad. Noch gemütlich mit den Eltern zusammensitzen, und weiter zum Abendessen. Danach noch ein gemütlicher Abend.

4. Tag: Um 06:00 Tagwache, Frühstücken, Körperpflege und danach Kofferpacken. Um 08:30, antreten zur Siegerverkündigung. Danach dürfen erst die Zelte abgebaut werden. Um 11:30 verließen wir das Landeslager in Neuhofen an der Ybbs. Es war wieder ein echt schönes Lager. Zu Hause angekommen, gab es noch ein Mittagessen im Gasthaus zur Gemütlichkeit. Anschließend gratulierte Kommandant OBI Steiner Harald für die guten Leistungen, und spendete dazu noch Eis.

Wir bedanken uns auch bei der Feuerwehrjugend Hollenthon, die uns heuer bei allen Bewerben 1 – 3 Jugendlichen bereitstellten, damit wir eine Gruppe stellen konnten. Eine Gruppe besteht aus 9 Jugendlichen, und wir meist nur 7 oder 8 waren.

Nächstes Jahr findet das Feuerwehrjugendlager in St. Aegyd am Neuwalde vom 05. – 08. Juli 2018 statt.

 

Grillabend mit Übernächtigung

Am 02. Juli 2017 wurde der Jährliche Grillabend mit Übernächtigung vor dem Landeslager durchgeführt. Es war wieder ein Lustiger Abend. Wegen der Wetterlage und der Kälte konnten wir nicht im Zelt übernächtigen, daher verlegten wir die Übernächtigung ins Feuerwehrhaus. Am Morgen wurde noch gut Gefrühstückt, und wieder alles weggeräumt.

 

Wettkämpfe in St. Johann bei Herberstein:

Am 01. Juli 2017 nahm die Feuerwehrjugend auch beim Gruppenbewerb in St. Johann bei Herberstein ( Steiermark ) teil. Auch hier konnten eine gute Platzierung erzielt werden. DANKE nochmals an das Autohaus PEUGEOT Tasch Wiener Neustadt, der uns einen 9-Sitzer borgte, damit wir beim Bewerb teilnehmen konnten.

 

Bezirksbewerb in Breitenau

Heute, 24 Juni 2017 hat die FJ hochwolkersdorf mit Aushilfe von Hollenthon beim Bezirksbewerb Neunkirchen in Breitenau teilgenommen. Beim Einzelbewerb konnten wieder tolle Zeiten hingelegt werden, und beim Gruppenbewerb machten wir in Bronze und Silber den 1. Platz.

 

 

FJ – Bezirksbewerb in Gutenstein

Am Freitag, 09.06 2017 wurde der Bezirksbewerb Wiener Neustadt in Gutenstein durchgeführt. Unsere Einzelbewerber hatten in Bronze und Silber hervorragende Zeiten absolviert. Beim Gruppenbewerb in Bronze erreichten wir den 2. Platz von 11 Gruppen, und in Silber den 4. Platz von 7 Gruppen. Das ist eine hervorragende Leistung. Danke an die FJ Hollenthon, die uns heuer bei dem Gruppenbewerb mit 2 Jugendlichen unterstützt. Wir hoffen auf eine weitere gute Zusammenarbeit.

Leistungsabzeichen GOLD der Feuerwehrjugend

Am Samstag, den 13. Mai 2017 wurde in Tulln die Prüfung für das Leistungsabzeichen GOLD der Feuerwehrjugend abgenommen. Diese Prüfung ist die Matura in der Feuerwehrjugend. Insgesamt haben von ganz Niederösterreich 167 Feuerwehrjugendliche teilgenommen, davon 3 aus unserer Feuerwehr. 13 Wochen lang wurde vorbereitet, wobei wir teilweise mit der Feuerwehrjugend von Kleinwolkersdorf übten. Am 28. April fand auch die Generalprobe für das Leistungsabzeichen Gold vom Bezirk Wiener Neustadt bei uns statt. Voraussetzung für diese Prüfung sind: Fertigkeitsabzeichen Melder, Fertigkeitsabzeichen Technik, Feuerwehrjugend Leistungsabzeichen Silber, 3. Erprobung, Wissenstest Gold und 16 Stunden Erste Hilfe Kurs. Kühteubl Dominik, Kindl Sebastian und Gruber Emmanuel haben auch, wie alle anderen diese Prüfung bestanden.

Erste Hilfe Kurs

Am Samstag, den 08. April 2017 und Sonntag, den 09. April 2017 fand der 16. stündige Erste Hilfe Kurs in Bad Erlach statt. Von der Feuerwehr Hochwolkersdorf nahmen LM Steiner Gero und PFM Ernst Nicolas, sowie von der Feuerwehrjugend Kögler Benjamin, Kühteubl Dominik, Kindl Sebastian und Gruber Emmanuel teil. Die Feuerwehrjugend benötigt diesen Kurs für das Leistungsabzeichen GOLD der Feuerwehrjugend. Alle haben den Kurs, sowie die Prüfung fehlerfrei bestanden.

 

Jugenbahn Aufbau

Am Montag, den 03. April 2017 baute die Feuerwehrjugend wieder die Bewerbsbahn auf. Alle waren wieder mit voller Begeisterung dabei. Nun kann es losgehen mit dem Üben für die nächsten Bewerbe.

 

 

Seite 1 von 41234