Ausbildungsprüfung Feuerwehrboote

Nach langjähriger Ausbildung und der Wartezeit stellten sich die fünf Feuerwehrschiffsführer

Steiner Michael ASB (FF Hochwolkersdorf),
Breitsching Martin OBI (FF Ofenbach),
Strasser Heinz OBM (FF Sollenau) Bezirk Wr. Neustadt,
Dürmoser Martin HBM (FF Breitenfurt bei Wien Bez. Mödling),
Hofmeister Wolfgang (Katzelsdorf Bez. Mistelbach)

am Samstag den 21.04.2018 in Sarling Bezirk Melk der Herausforderung und absolvierten die Ausbildungsprüfung „Feuerwehrschiffsführer“ Stufe GOLD.
Zuerst wurden innerhalb der Bootsbesatzungen die Funktionen Feuerwehrschiffsführer sowie die zwei Bootsmänner gezogen und nach der Meldung an den Hauptprüfer mit der Durchführung der elf praktischen Stationen begonnen. Anschließend wurde die theoretische Station Fragen mit den Themengebieten Lichtzeichen, Schifffahrtszeichen und Feuerwehrfachlich von jedem Teilnehmer absolviert.
Beide Bootsbesatzungen bestanden die Ausbildungsprüfung und bedankten sich bei der FF Sarling und deren Feuerwehrschiffsausbildner für die jahrelange Unterstützung.

Ausbildungsprüfung Atemschutz

Um die Herausforderungen im Feuerwehralltag bestens zu bewältigen, stellt sich die FF Hochwolkersdorf regelmäßig Ausbildungsprüfungen.

So traten auch am 10.12.2016 zwölf Kameraden unserer Feuerwehr an um die Ausbildungsprüfung Atemschutz in Silber bzw. Bronze zu absolvieren.

Ziel der Ausbildungsprüfung Atemschutz ist das Festigen und Vertiefen der Kenntnisse rund um und im Atemschutzeinsatz.

Bei dieser Ausbildungsprüfung sind 4 Stationen zu absolvieren:

    Station 1: Ausrüsten
    Station 2: Personensuche
    Station 3: Löschangriff über Hindernisstrecke
    Station 4: Geräteversorgung / Fragen

Folgende Abzeichen wurden dabei errungen:

In Silber (9): BI Daniel Steiner, BSB Markus Thurner, BM Christoph Thurner, HLM Karl Seidl, OLM Franz Gruber, LM Helmut Rath, LM Stefan Fürst, LM Harald Steiner, OFM Patrick Katzgraber

In Bronze (3): ASB Michael Steiner, FM Stefan Dutter, FM Patrick Rath

Auch die Feuerwehren Eichbüchl (2 Trupps) und Ofenbach (1 Trupp) nutzten die Gelegenheit und nahmen an der Ausbildungsprüfung teil.

Ein herzlicher Dank geht an das Prüferteam unter Leitung von Hauptprüfer OBM Heinz Strasser (FF Sollenau). Als weitere Prüfer waren ASB Andreas Postl (FF Waidmannsfeld-Miesenbach), VR Hans-Peter Weiss (FF Frohsdorf) und LM Arnel Mrkaljevic (FF Steinabrückl) vor Ort.

Ein großer Dank geht auch an unseren Atemschutzwart OLM Gerhard Holzapfel für die Unterstützung bei den zahlreichen Übungen.